Vision

Unsere Vision für Studium und Lehre und deren Entwicklung an der OVGU

  • Die OVGU ist eine hervorragende Forschungs- und Lehreinrichtung im Bereich der Ingenieur- und Neurowissenschaften sowie der Medizintechnik und Wirtschaftswissenschaft in Mitteldeutschland, die ihre Ausbildungsqualität ausgezeichnet selbstverantwortlich steuert und sichert.
  • Alle Mitglieder der OVGU leben eine offene und fehlertolerante Qualitätskultur und wirken aktiv an der Umsetzung und Weiterentwicklung von Studium und Lehre mit.
  • An der OVGU ist ein Studien-, Forschungs- und Wirkungsort geschaffen, der der Vielfalt der Bildungs-, Berufs- und Lebensbiografien aller Mitglieder gerecht wird.
  • Das Sachgebiet Qualitätssicherung ist erste Anlaufstelle für Entwicklungsvorhaben in Studium und Lehre und treibt den Wandel voran!

Unsere Mission für die Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre

  • Wir bewahren das Gute in sich verändernden Kontexten.
  • Wir entwickeln Organisation - bedarfsgerecht, partizipativ und fehlertolerant.
  • Wir gestalten Schnittstellen.
  • Wir unterstützen und begleiten den Wissenstransfer.
  • Wir steigern den Studienerfolg und die Studienzufriedenheit.
  • Wir steigern die Zufriedenheit der Lehrenden - wir fördern engagierte,
    impulsgebende und verantwortungsbewusste WissenschaftlerInnen.
  • Wir steigern die Zufriedenheit der MitarbeiterInnen.

Unsere Ziele/Leitprinzipien für die Qualitätsentwicklung an der OVGU

  • Wir wollen Sie für eine prozessorientierte Qualitätsentwicklung öffnen!
  • Wir wollen ein bereichsübergreifendes Verständnis von Prozessen schaffen!
  • Wir wollen die Etablierung des Qualitätsentwicklungssystems so
    aufwandsrealistisch und unbürokratisch wie möglich gestalten!
  • Wir wollen den individuellen Gestaltungsrahmen und Ihre Kreativität bei der Prozessgestaltung
    erhalten und Ihnen - wenn möglich - größere Eigenverantwortung übertragen!
  • Wir wollen das Siegel des Akkreditierungsrates für die Systemakkreditierung erhalten und damit unsere Autonomie ausbauen!
  • Wir wollen den Wandel auf sichere Füße stellen!
  • Wir wollen von Ihren Erfahrungen und Kenntnissen profitieren!
  • Wir wollen KEINE personifizierte Leistungskontrolle!

Letzte Änderung: 30.07.2018 - Ansprechpartner: M.A. Anni Fischer